Bitte wählen Sie Ihre Region
Please choose a region

Hinweis:

Bitte akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies sowie Google Maps, um diese Funktion nutzen zu können: Wir setzen auf dieser Webseite Cookies, damit wir Ihnen Informationen möglichst schnell und einfach zeigen können. Es werden auch Cookies Dritter gesetzt, insbesondere von Google (Dienste: Google Maps, Google Analytics). Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zusätzlich nutzen wir Google Maps, um Ihnen Händler in der Nähe anzeigen und bessere Suchfunktionen anbieten zu können. Dazu werden Ihr Standort sowie Ihre IP-Adresse an Google Maps übertragen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies sowie der Verwendung der Google Maps API zu, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können.

Nicht auf dem neuesten Stand der Technik?

Ihre Browserversion unterstützt nicht alle Funktionen unserer Homepage.
Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies, damit wir Ihnen sämtliche Informationen möglichst schnell und einfach zeigen können. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies sowie von Google Maps zu, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können. Falls Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen, werden ausschließlich notwendige sowie Sicherheits-Cookies gesetzt. Diese sind zur Nutzung dieser Webseite unabdingbar.

Cookie-Einstellungen

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen auf unserer Website individuell festlegen. Weitergehende Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie unten und in unserer Datenschutzerklärung.

  • Erforderliche Cookies.

    Mit dem Betreten unserer Seite speichern wir automatisch Ihre Spracheinstellungen, um Ihnen die Seite in Ihrer bevorzugten Sprache anzuzeigen. Wechseln Sie aktiv zwischen Land und Sprache, wird auch diese Einstellung übernommen. Darüber hinaus werden verknüpfte Daten, die z. B. für den Mein Bike Bereich benötigt werden, über die Seiten hinweg zur Nutzererkennung gespeichert. Dasselbe gilt für die Information, ob Cookies von Ihnen gestattet werden. Sie werden bei Nicht-Gestattung auch nicht gesetzt. Ohne diese Cookies können Sie unsere Webseite leider nicht nutzen.

  • Für Ihre Sicherheit.

    Um ein sicheres Versenden von Formularen wie z. B. dem Kontaktformular oder der Registrierung sicherzustellen, verwenden wir einen sog. csrftoken zum Schutz vor CSRF-Angriffen (Cross Site Request Forgery). Sicherheitsrelevant ist auch die Verwendung des Cookies „__cfduid“. Dieser Cookie dient der Identifizierung von Besuchern bei Verwendung einer gemeinsamen IP-Adresse und der Bestätigung, dass der Besuch von einem bekannten Gerät kommt, auch wenn Sie unsere Webseite von einem möglicherweise unsicheren Netzwerk (z. B. von öffentlichen Orten) aus aufrufen.

  • Für ein optimales Nutzererlebnis.

    Damit wir Ihnen in der Händlersuche schnell weiterhelfen können, speichern wir über die Cookies Ihre Postleitzahl oder andere Standortdaten (in Form von IP-Adressen), um Ihnen die nächstgelegenen Händler in Ihrer Stadt und Umgebung anzeigen zu können. Außerdem speichern wir über einen Cookie das zuletzt von Ihnen angesehene Bike, um Ihnen dieses beim nächsten Seitenaufruf anzuzeigen.

  • Für unsere Statistik und die Weiterentwicklung.

    Auf unserer Webseite werden Cookies Dritter gesetzt, insbesondere von Google. Wir nutzen Google Analytics, um statistische Daten zu erheben. Dazu wird eine eindeutige ID registriert, über die das Nutzerverhalten auf unserer Webseite (Anzahl der Besuche, Verweildauer usw.) erfasst werden. Erforderlich ist auch die Einwilligung zur Deaktivierung des Google-Trackings für die jeweilige Tracking-ID. Darüber hinaus tragen die Cookies dazu bei, die Performance der Webseite zu optimieren.

  • Google Maps.

    Damit wir Ihnen in der Händlersuche auf dem schnellsten Weg weiterhelfen können und um geografische Informationen darzustellen, verwenden wir Google Maps. Über die Cookies werden Ihre Standortdaten in Form von IP-Adresse, Geräte-ID und Standort Ihres genutzten Endgeräts gespeichert. Dadurch können wir Ihnen Ergebnisse in Ihrer Stadt und Umgebung direkt anzeigen. Dafür ist Ihre Zustimmung zur Nutzung von Google Maps notwendig.

Aufklärung in die Datenverarbeitung bei der Verleihung von Testrädern gem. Art.13 DSGVO

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1a DSGVO

Riese & Müller GmbH
Am Alten Graben 2
64367 Mühltal

Tel.: 06151 366 86 -0
E-Mail: [email protected]

 

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 14 08 -0
E-Mail: [email protected]schutz.hessen.de

oder:
Postfach 31 63
65021 Wiesbaden

 

Datenschutzbeauftragter unseres Unternehmens ist

CTM-COM GmbH
In den Leppsteinswiesen 14
64380 Roßdorf

Tel.: 06154 57 60 51 11
E-Mail: [email protected]

Riese & Müller ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu ge-währleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen des Verleihvorgangs bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen un-berechtigte Zugriffe und Manipulationen geschützt.

Mit diesem klären wir dich über die Verarbeitung deiner Daten in unserem Unternehmen so-wie deine Rechte die sich daraus ergeben auf (gemäß Art. 12-21 DSGVO.


Folgende Daten werden erhoben, verarbeitet und genutzt:

Datenkategorien (Art der Daten)


Vor- und Nachname
Anschrift  

für die Zwecke

•    Testfahrt mit einem Leihrad der Riese & Müller GmbH

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der Daten

Intern:

•    Personen, die mit der Erfüllung der oben genannten Zwecke betraut sind.

Extern:

•    Bei Verlust des Rades die zuständige Polizeibehörde
•    Bei Beschädigung unsere Versicherung

Die Daten werden für die Dauer von zwei Wochen nach dem letzten Veranstaltungstag von der Riese & Müller GmbH gespeichert und nach Ablauf dieser Frist unwiderruflich gelöscht.


Du hast das Recht auf eine Kopie deiner personenbezogenen Daten. Diese werden grund-sätzlich in elektronischer Form zur Verfügung gestellt, sofern du nichts anderes angegeben hast.


Deine Rechte

Du hast als betroffene Person der Datenverarbeitung Rechte, die du gegenüber uns und/oder unseren Dienstleistern wahrnehmen kannst.

Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

Du hast das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob wir Daten zu deiner Person verarbeiten oder nicht. Du hast bei Verarbeitung personenbezogener Daten Anspruch auf Auskunft über

•    die Datenkategorien (s. o.).
•    die Zwecke der Verarbeitung (s. o.).
•    die Empfänger oder Kategorien von Empfängern (s. o.) deiner Daten, insbesondere bei Empfängern in Drittländern, oder internationalen Organisationen. Drittländer sind Län-der, die außerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO liegen.
Werden deine Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermit-telt, so hast du das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 im Zu-sammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden. Eine Übertragung deiner Daten in Drittländer erfolgt nur mit deiner schriftlichen Zustimmung.
•    die geplante Speicherdauer.
Falls eine Angabe zur Speicherdauer nicht möglich ist, sind wir verpflichtet, dir die Krite-rien zur Festlegung der Speicherdauer mitzuteilen. Dies sind in erster Linie die gesetz-lichen Aufbewahrungsfristen:


Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Du hast das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung und/oder die Vervollständigung durch ergänzende Erklärungen oder Mitteilungen deiner Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig, unzutreffend und/oder unvollständig sein sollten.
Berichtigungen und Vervollständigungen solltest du uns unverzüglich, ohne schuldhaftes Zö-gern, mitteilen.

Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

Du hast das Recht, von uns die Löschung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

•    die Zwecke der Datenerhebung nicht länger erforderlich sind.
•    du die zuvor erteilte Erlaubnis zur Verarbeitung deiner Daten widerrufst, sofern nicht eine andere Rechtsgrundlage für die weiterführende Datenverarbeitung besteht.
•    du Widerspruch nach Art. 21 DSGVO und/oder Art. 21 Abs. 2 DSGVO eingelegt hast (Wi-derspruchsrecht).
•    deine personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.
•    es sich um Daten eines Kindes handelt (Art. 8 DSGVO).

Das Recht gilt nicht, wenn die Verarbeitung erforderlich ist

•    zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information.
•    zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die zur Erfüllung einer rechtlichen Ver-pflichtung, zur Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben und Interessen nach Unionsrecht und/oder dem Recht der Mitgliedstaaten oder zu Archivierungs- und/oder For-schungszwecken erforderlich ist.
•    zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Die Löschung erfolgt von unserer Seite unverzüglich.
Sollten personenbezogene Daten von uns öffentlich gemacht worden sein (z. B. Internet), haben wir im Rahmen des technisch Möglichen und Zumutbaren dafür Sorge zu tragen, dass auch dritte Datenverarbeiter über das Löschungsverlangen einschließlich der Löschung von Links, Kopien und/oder Replikationen informiert werden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Du hast das Recht, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten in folgenden Fällen einschränken zu lassen:

•    bei Berichtigung
•    bei unrechtmäßiger Datenverarbeitung
•    bei Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
•    wenn Widerspruch gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt wurde, aber noch nicht fest-steht, inwiefern berechtigte Gründe gegenüber unserem Unternehmen überwiegen
Hast du eine Einschränkung erwirkt, wirst du vor Aufhebung dieser Einschränkung unterrich-tet.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Dein Recht auf Datenübertragbarkeit bedeutet, dass du einen vollständigen Satz aller Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhoben, verarbeitet oder genutzt haben, mitnehmen kannst, wenn du unser Unternehmen verlässt oder unsere Geschäftsbeziehung endet.
Auf Verlangen werden wir, soweit technisch möglich, Daten direkt an einen von dir benann-ten oder noch zu benennenden Verantwortlichen übermitteln.
Das Recht auf Datenübertragbarkeit besteht nur für von dir bereitgestellte Daten. Es setzt vo-raus, dass du der Verarbeitung zugestimmt hast oder sie zur Durchführung eines Vertrages erfolgt und mithilfe automatischer Verfahren durchgeführt wird.
Die Ausübung dieses Rechts lässt das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO) unberührt.
Das Recht darf die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen.

 

Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)

Du kannst die Verarbeitung deiner Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Unser Unternehmen sieht dann von jeder weiteren Verarbeitung deiner Daten ab, es sei denn

•    wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten deiner Person überwiegen.
•    die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Automatisierte Entscheidungen/Profiling (Art. 22 DSGVO)

Du hast Anspruch auf Auskunft, ob deine Daten Gegenstand einer automatisierten Entschei-dung i. S. d. Art. 22 DSGVO sind.
Entscheidungen, die für dich rechtliche Folgen nach sich ziehen oder dich erheblich beein-trächtigen, dürfen nicht ausschließlich auf eine automatisierte Verarbeitung deiner Daten, ein-schließlich Profiling, gestützt werden.
Dies gilt jedoch nicht, wenn die automatisierte Entscheidung

•    für den Abschluss eines Vertrages mit dir erforderlich ist.
•    aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten zulässig ist (so-fern diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen deiner Person enthalten).
•    mit deiner ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Umgang mit Datenschutzverletzungen (Art. 34 DSGVO)

Wir werden dich unverzüglich unterrichten, sollte eine Verletzung deiner personenbezoge-nen Daten stattgefunden haben, die ein hohes Risiko für deine persönlichen Rechte und Freiheiten zur Folge hat. Wir werden dir insbesondere folgende Informationen zukommen lassen:

•    Beschreibung der Datenschutzverletzung
•    Namen und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten oder einer sonstigen Anlauf-stelle für weitere Informationen
•    Beschreibung der wahrscheinlichen Folgen der Datenschutzverletzung
•    Beschreibung der von uns ergriffenen oder vorgeschlagenen Maßnahmen zur Behe-bung der Datenschutzverletzung einschließlich Maßnahmen zur Abmilderung nachtei-liger Auswirkungen
Eine Unterrichtung kann in Fällen gemäß Art. 34 Abs. 3 ausbleiben.

Ausübung der Betroffenenrechte (Art. 12 DSGVO)

Du hast jederzeit das Recht, dich vertraulich an unseren oben genannten Datenschutzbeauf-tragten zu wenden, um deine Rechte geltend zu machen.

Die nach der DSGVO zur Verfügung zu stellenden Informationen, Mitteilungen und Maßnah-men, einschließlich der Ausübung der Betroffenenrechte, werden grundsätzlich unentgeltlich erbracht. Im Falle von offenkundig unbegründeter Anträge sind wir berechtigt, für die Bear-beitung ein angemessenes Entgelt zu erheben oder von einem Tätigwerden abzusehen (Art. 12 Abs. 5 DSGVO).

Im Fall von begründeten Zweifeln an der Identität der betroffenen Person, können von ihr zusätzliche Informationen angefordert werden, die zur Bestätigung ihrer Identität erforderlich sind.

Auskunfts- und Informationsbegehren werden in der Regel unverzüglich innerhalb eines Monats nach Eingang der Anfrage bearbeitet. Die Frist kann um weitere zwei Monate verlän-gert werden, soweit dies unter Berücksichtigung der Komplexität und/oder der Anzahl der Anfragen erforderlich ist.
Im Fall einer Fristverlängerung werden wir dich innerhalb eines Monats nach Eingang deiner Anfrage unter Angabe von Gründen für die Verzögerung informieren. Sollten wir auf einen Antrag hin nicht tätig werden, werden wir dich unverzüglich innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags unter Angabe von Gründen hierfür unterrichten und dich über die Mög-lichkeit, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen oder einen gerichtlichen Rechts-behelf in Anspruch zu nehmen, informieren.

Rechtsschutzmöglichkeiten

Es besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.
Im Fall von Beschwerden kannst du dich jederzeit an die zuständige Aufsichtsbehörde der Union oder der Mitgliedstaaten wenden.
Für unser Unternehmen ist die o. g. Aufsichtsbehörde zuständig.